Ori-Marsch, was soll das denn sein?

Der Orientierungsmarsch ist eine Aktion, die wir jedes Jahr mit vielen anderen Jugendfeuerwehren des Landkreises  in Angriff nehmen.

Ori Marsch1

 

Bei diesem Marsch wird eine Strecke mithilfe einer vorgegebenen Karte zurückgelegt.

Unterwegs müssen zusätzlich Individuelle Aufgaben gelöst werden.

Dein Orientierungssinn ist hier gefragt!

 

 

 

Ori Marsch2

 

Die Punkte die bei den Aufgaben erzielt werden, fließen in eine Punkte-Wertung.

 

Außerdem bekommt man einen Fragebogen mit verschiedenen Fragen, die unterwegs zu beantworten sind.

 

Alle gesammelten Punkte werden zu einem Endergebnis zusammen gezählt.

 

 

 

Damit der Orientierungsmarsch abwechslungsreich bleibt, richtet ihn jedes Jahr eine andere Jugendfeuerwehr aus, die sich dann ihre eigenen Aufgaben und Fragen für die einzelnen teilnehmenden Gruppen ausdenkt.